Lesung Elias Hirschl liest aus "Salonfähig"

Sebastian Kurz
Frankfurt
Haus am Dom
Katholische Akademie Rabanus Maurus
Domplatz 3
60311 Frankfurt

Elias Hirschls neuer Roman ist das wahnwitzige Porträt der Generation Slim Fit: jung, schön, intelligent, reich, oberflächlich und brandgefährlich. Der Wiener Schriftsteller schreibt eine Satire auf die Fans des österreichischen Kanzlers Sebastian Kurz. Mehr wienerische Boshaftigkeit geht nicht.

Stundenlang übt der Protagonist, ein junger Porschefahrer, ein Kokser, nimmt teure Drinks zu sich, übt vor dem Spiegel seinen Gang, sein Lächeln, seine Art zu sprechen. Das ganz große Idol des namenlosen Erzählers ist der Parteichef Julius Varga (gemeint ist der ehemalige österreichische Kanzler Sebastian Kurz). "Ich gebe mich für dich auf, Julius. Ich liebe dich."

Er möchte wie dieser Varga sein, den er vergöttert, und für den er in seiner Abwesenheit seine Zimmerpflanzen gießt, als ob dies ein Staatsakt wäre. Er trägt dieselben Anzüge, gelt sich die Haare und imitiert auch Vargas hinkenden Gang. Er ist besessen von Marken und Äußerlichkeiten und der Ästhetik von Terroranschlägen.

Anmeldung nicht erforderlich

Eintritt frei. Bitte zur Sicherheit den Impfnachweis mitbringen. Im Saal besteht Maskenpflicht.

Foto: Sebastian Kurz

Sebastian Kurz
hr2-RadioLiveTheater: Der Hund der Baskervilles
Pierre-Laurent Aimard
Irmgard Keun
Django Bates
Nicci & Vicci und das Karpatenkalb
Bouncing with Bach
hr-Bigband auf Schultour in Hessen
hr-Bigband auf Schultour in Hessen
Till Brönner
hr-Bigband auf Schultour in Hessen
hr-Bigband auf Schultour in Hessen
Peter und der Wolf
Buchrücken - Deutscher Sachbuchpreis 2022
Cembaless
Ray Chen
Portrait Lucy Woodward
Paavo Järvi
Portrait Lucy Woodward
Paavo Järvi
Mathias Renneisen
Martin Grubinger
Igor Levit