Hörfest Das Vorspiel

hr2-Hörfest Wiesbaden 2020
Nina Hoss in "Das Vorspiel"
Wiesbaden
Caligari FilmBühne
Marktplatz 9
65183 Wiesbaden

Anna Bronsky ist Geigenlehrerin an einem Musikgymnasium. Gegen den Willen ihrer Kollegen setzt sie die Aufnahme eines Schülers durch, den sie für sehr talentiert hält.

Engagiert bereitet sie ihn auf die Zwischenprüfung vor und vernachlässigt dabei ihre Familie, ihren Sohn Jonas, den sie in Konkurrenz zu ihrem neuen Schüler bringt, und ihren Mann Philippe. Ihr Kollege Christian, mit dem sie eine Affäre hat, überredet sie, in einem Quintett mitzuspielen. Als Anna in einem Konzert als Geigerin versagt, treibt sie ihren Schüler zu Höchstleistungen an. Am Tag der entscheidenden Zwischenprüfung kommt es dann zu einem folgenschweren Unglück.

Das Vorspiel

D 2019, 99 Min., FSK: beantragt
Regie: Ina Weisse
Mit: Nina Hoss, Ilja Monti, Simon Abkarian, Sophie Rois

Vorverkauf ab 6. Dezember, 15.30 Uhr

Caligari FilmBühne
Vorverkauf an der Kinokasse, Marktplatz 9, 65183 Wiesbaden, täglich von 17 Uhr bis 20.30 Uhr

Tourist Information
Marktplatz 1, 65183 Wiesbaden, Tel. 0611 1729930

Die genannten Eintrittspreise sind Abendkassenpreise, VVK-Gebühren je nach Verkaufsstelle.

Harfen-Fantasien
Porträt
Wilhelm de Vriend
Freienseen
Porträt
Wilhelm de Vriend
Oper Frankfurt "Don Carlo"
Staatstheater Kassel "Idomeneo"
Alison Balsom
Schauspiel Frankfurt "Das Heerlager der Heiligen"
Kulturlunch 19/20 Weihnachten
Jan Wagner
Porträt
Staatstheater Darmstadt "Jules Verne"
Emanuel Ax
Staatstheater Kassel "Operette"
Kurt Elling
Porträt
Staatstheater Wiesbaden "My fair lady"
Porträt
oper frankfurt martha oder der markt zu richmond
Staatstheater Darmstadt Fidelio
Porträt
Staatstheater Darmstadt "Jules Verne"
Jakub Hrůša dirigiert die Bamberger Symphoniker.
Vladimir Jurowski dirigiert.
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit