Konzert Kurt Elling Sings Christmas

Kurt Elling
Rüsselsheim am Main
Theater Rüsselsheim
Am Treff 11
65428 Rüsselsheim am Main

Kurt Elling gewann den Kritiker-Poll des renommierten "DownBeat Magazine" nicht nur einmal; bereits 14 Jahre in Folge (!) wurde er dort als bester männlicher Jazz-Sänger ausgezeichnet.

Jedes seiner Alben wurde für einen Grammy nominiert. Der Bariton mit der warmen und voluminösen Vier-Oktaven-Stimme wird von der "New York Times" als der herausragende Sänger unserer Zeit bezeichnet.

Ellings Spezialgebiet sind Soli von Instrumentalisten, die er in der Tradition von Jazz-Pionieren wie Eddie Jefferson, King Pleasure oder Jon Hendricks "vokalisiert", also mit einem eigenen Text versehen, nachvollzieht. So interpretierte er schon Soli von Wayne Shorter, Keith Jarrett oder Pat Metheny. Inspiriert sind seine Texte von Autoren wie Rilke, Rumi, Neruda oder Proust. Ein kraftvoller Grenzgang von Lyrik und Musik.

Im Theater Rüsselsheim ist er mit seinem Weihnachtsprogramm zum Album "The Beautiful Day: Kurt Elling Sings Christmas" zu hören. Passend zur Jahreszeit fängt er die Atmosphäre ein, besinnlich, berührend, dabei ideenreich und frisch. Elling sagt dazu, dass er kein religiöses und kein klassisches Standard-Swinging-Album auf die Bühne bringen will, sondern Nachdenkliches und Berührendes kreieren will - Weihnachten ganz sinnlich.

Mauerfall 1989
Porträt
Michael Volle, Opernsänger
Maurice Steger
Maurice Steger
Nordische Kombination
Romeo Franz und Cornelia Wilß
Verleihung des Hessischen Film- und Kinopreises in der Alten Oper Frankfurt
Staatstheater Kassel
Kopfhörer Musik hören
Schauspiel Frankfurt: Der alte Schinken
Kulturlunch 19/20 Tafelfreuden
David Bennent
Spotlight
Porträt
Porträt
Schauspiel Frankfurt Räuber Schuldenreich
Jana Krüger
Margarete Stokowski
Isabelle Lehn
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit