Matinée hr2-Kulturlunch | Jauchzet, frohlocket - Matinee

hr2-Kulturlunch 22/23
Kulturlunch "Jauchzet, frohlocket"

Festliche Musik und stimmungsvolle Weisen prägen hierzulande das Weihnachtsfest. Doch wo die Harmonie im Kreis der Familie beschworen wird, sind die satirischen Seitenhiebe nicht weit. Zu keinem anderen Fest gibt es eine solche Vielzahl an schrägen, bisweilen frechen und urkomischen Texten.

Wenn diese dann kontrastiert werden mit weihnachtlichen Gesängen und festlichen Klängen, dann entsteht die bewährte und beliebte »hr2-Advents-Cuvée«. Ein probates Mittel gegen zu viel Pathos und Rührseligkeit bei gleichzeitiger Einstimmung aufs Fest der Liebe im Kreis der Liebsten.

Claudia Mahnke, Mezzosopran
Maria Ollikainen, Klavier
Markus Bebek, Trompete
Andrea Wolf, Rezitation
Alf Mentzer, Moderation

Hinweise:

Die Konzerte sind unter Einhaltung eines umfangreichen Abstands- und Hygienekonzepts möglich, das u.a. geänderte Saalpläne, neue Einlass- und Auslass-Situationen sowie den Verzicht auf Pausen und Catering umfasst. Nähere Informationen dazu finden Sie bei unseren Corona-Informationen.

Bis auf weiteres kann das beliebte Kulturlunch-Büfett wegen der Corona-Pandemie und den entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen nicht stattfinden. Wir bitten um Verständnis.

Konstantin Krimmel
Portrait Nils Landgren
Portrait Nils Landgren
Portrait Nils Landgren
Plakat "Der Hexer kehrt zurück"
Portrait Nils Landgren
Portrait Wolfgang Haffner
Beim Konzert am 3. August 2019 im Renaissancehof des Weilburger Schlosses.