Matinée hr2-Kulturlunch: In Lauterbach hab ich mein' Strumpf verlor’n …

hr2-Kulturlunch 22/23
Mathias Renneisen

Mit Fraa Rauscher geht es diesmal durch´s Musikland Hessen. Vom Wirtshaus an der Lahn bis zum Baum im Odenwald, vorbei durch die Klappergass‘ in Frankfurt-Sachsenhausen. Am "Tag für die Musik in Hessen" begeben wir uns auf Spurensuche nach hessischen Volksliedern, einschlägiger Literatur und verlorenen Strümpfen.

Mit dabei ist das Jazz-Quartett "Quartertone" (Preisträger Jugend Jazzt 2021) um den Saxofonisten Darius Blair, zudem Arrangeur Tom Schlüter am Piano. Sie beweisen unter anderem, dess die Fraa Rauscher auch escht fetzisch könne tut ...

"Quartertone"
Darius Blair, Saxophon
Finn Heine, Gitarre
Jan Iser, Schlagzeug
Luis Schell, Bass
Tom Schlüter, Klavier

Mathias Renneisen, Rezitation
Bianca Schwarz, Moderation

Hinweis:

Dieses Konzert wird weiterhin im Schachbrettmuster-Saalplan mit Abständen verkauft. Der Hessische Rundfunk behält sich jedoch vor, das Platzangebot zu einem späteren Zeitpunkt ggf. zu erweitern und auch die gesperrten Plätze in den Verkauf zu geben. Bitte beachten Sie weitere Informationen zu den Hygieneregelungen im Hessischen Rundfunk.