Konzert Internationaler Schumann-Kammermusikpreis

Schumann-Kammermusikpreis
Frankfurt am Main
Alte Oper
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Zum vierten Mal findet er in Frankfurt statt: Der "Internationale Schumann-Kammermusikpreis". Gestartet 2008 war er von Anfang an auf die Gattungen Klaviertrio und Klavierquartett fokussiert, und er ist dieser Ausrichtung auch unter neuem Namen treu geblieben – war doch Robert Schumann ein Großmeister der Klavierkammermusik.

Die Vorrunden werden an der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst ausgetragen, die auch zugleich Hauptveranstalter des Wettbewerbs ist. Kooperierende Institutionen sind die Robert-Schumann-Gesellschaft, die Dr. Marschner Stiftung als Hauptsponsor und die Museums-Gesellschaft als Veranstalter des Finalkonzerts.

Fagott in Superscope
César Franck
Alexander Malofeev
 Porträt Joy Denalane
Alexander Malofeev
Dijon - Auditorio de Opéra
Feuertaufe
Porträt