Lesung und Ausstellung (ab sofort) Hommage an Friedrich Lehne

Thomas Bröning und Mario Derra
Gernsheim
Altes E-Werk (Maschinen- und Kesselhaus)
Riedstraße 28
64570 Gernsheim

Der Künstler Mario Derra erinnert in seinem denkmalgeschützten Alten E-Werk in einer Ausstellung an den Universalgelehrten Friedrich Lehne, dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 250. Mal jährt. Aus diesem Anlass liest der Buchhändler und Antiquar Thomas Bröning aus dem Roman Lehnes "Romantische Seereise von Genua nach Neapel".

Friedrich Lehne (1771–1836) wurde in Gernsheim geboren. Zu seinem Briefroman "Romantische Seereise von Genua nach Neapel" hat Mario Derra zwei neue großformatige Farblithographien geschaffen, außerdem für die Neuausgabe des Romans 21 farbige Gouachen. Diese sind in einer Ausstellung in der Lithographiewerkstatt des Künstlers zusammen mit historischen Pressen und den Druckutensilien zu sehen.

Höhepunkt und zugleich Ende der Ausstellung ist eine Lesung des Buchhändlers und Antiquars Thomas Bröning aus dem Roman Lehnes.

Weitere Informationen

Lesung
Eintritt frei, Spenden erbeten

Begleitende Ausstellung im Maschinenhaus
Mario Derra: Guachen und Lithographien
bis 8. September | mittwochs 14 – 18 Uhr

Aktuelle Informationen: www.mario-derra.com

Ende der weiteren Informationen

Die Veranstaltung wurde ursprünglich für den Aktionstag "Ein Tag für die Literatur und die Musik" am 30. Mai 2021 geplant.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit