Veranstaltung Salon Frankfurt: Mythos Zeppelin

Handtasche in Form eines Zeppelin, um 1910
Frankfurt am Main
Alte Oper
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Eine neue Reihe feiert während des Fratopia-Festivals Premiere: Der "Salon Frankfurt" verbindet markante Exponate aus den Beständen des Historischen Museums mit korrespondierender Musik, Gespräch und Film zu einem Panorama lebendiger Stadt- und Kulturgeschichte.

Der erste Salon entzündet sich an der berühmten "Zeppelin-Handtasche", die nicht nur für eines der eigenwilligsten Flugobjekte, sondern auch für die damalige Begeisterung der Frankfurter für den Mythos der Luftfahrt steht. Mit thematisch passenden Musikwerken (etwa zu den Themen Geschwindigkeit, Luft oder Absturz) wird der Zauber, aber auch die Katastrophe des Untergangs des sanften fliegenden Riesen spürbar.

Foto: Handtasche in Form eines Zeppelin, um 1910

Alain Altinoglu
Alain Altinoglu
Portrait Dhafer Youssef
Alain Altinoglu
Portrait Dhafer Youssef
Portrait Dhafer Youssef
Rolando Villazón
Erlangen - Heinrich-Lades-Halle
Grenoble - Maison de la culture de Grenoble
Portrait Joy Denalane
Aix-en-Provence – Grand Théâtre de Provence
Paris – La Seine Musicale
Ukulele Orchestra of Great Britain
Portrait Nils Landgren
Der Klarinettist Daniel Ottensamer