Konzert "The Ohohohs" feat. Maja Bader & OMNIAstrings Releasekonzert

THE OHOHOHS
Frankfurt
Jahrhunderthalle
Sommerwiese
Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt

Auf der Bühne stehen sich zwei Instrumente gegenüber: der Konzertflügel und Schlagwerk. Vom Techno kommend sind die Musiker den Weg gegangen, die "wildeste" elektronische Musik analog auf ihr Instrumentarium zu übertragen und neue Kompositionen zu erarbeiten, bei denen sie bisweilen von alten Meistern inspiriert werden.

Durch ihre Mischung unterschiedlicher Stile sprechen sie ein breites Publikum an. In erster Linie steht die Suche nach der emotionalen Verbindung der verschiedenen Musikrichtungen. Ihre Dynamik packt mit nach vorne treibenden Melodien und Rhythmen, mit Crescendi, mit Brüchen. Es ist ein Prozess des immer wieder neuen Formierens, des Auf-die-Suche-Gehens, der überraschenden Verzauberung. "The Ohohohs" lassen den Konzertsaal zum Club und den Club zum Konzertsaal mutieren. Der schamanistische Zauber repetitiver Beats kommt ebenso zur Geltung wie das intime lyrische Spiel des Flügels. 

Florian Wäldele: Piano, Percussions, Sampler // Florian Dreßler: Schlagzeug, Percussions, Sampler
Maja Bader: Sopran
OMNIAstrings: Michael Strecker (Violine 1) / Ines Strecker (Violine 2) / Karolina Rybka (Viola) /Attila Hündöl (Violoncello) / Christian Undisz (Kontrabass)

Alain Altinoglu
Alain Altinoglu
Portrait Dhafer Youssef
Alain Altinoglu
Portrait Dhafer Youssef
Portrait Dhafer Youssef
Rolando Villazón
Erlangen - Heinrich-Lades-Halle
Grenoble - Maison de la culture de Grenoble
Portrait Joy Denalane
Aix-en-Provence – Grand Théâtre de Provence
Paris – La Seine Musicale
Ukulele Orchestra of Great Britain
Portrait Nils Landgren