Hot & Cool : Täglich Jazz in hr2-kultur

"Nichts ist intensiv genug, es sei denn vielleicht, es ist Jazz ...", meinte der künstlerische Universalist Jean Cocteau. Gebot und Verpflichtung für die Jazzsendungen in hr2-kultur. Hier die Sendungen im Überblick:

Playlists Jazz Now, Jazzgroove und Jazz Classics

Podcasts

Podcast

Die hr-Bigband - mit Ibrahim Maalouf

Konzerte und Produktionen u.a. mit: hr-Bigband feat. Ibrahim Maalouf cond. by Jim McNeely, Hessischer Rundfunk, hr-Sendesaal, Frankfurt, Oktober 2013 | Beim 44. Deutschen Jazzfestival Frankfurt 2013 stand der libanesisch-französische Trompeter Ibrahim Maalouf gemeinsam mit der hr-Bigband auf der Bühne. Ein besonderes Konzert im hr-Sendesaal, hat das Instrument des Trompeters doch - anstelle der üblichen drei - ein Ventil mehr. So lassen sich die Viertel-Töne der arabischen Musik, mikrotonale Biegungen und Verzierungen, wie sie für Maaloufs vokal-ähnliches Spiel typisch sind, leichter erzeugen als durch komplizierte Lippentechnik. (Sendung vom 29.5.)

Podcast

Jazzfacts - mit Odd Couples - Ungewöhnliche Duos im Jazz

Es gibt so einige Exoten im Instrumentarium des Jazz. Auch wenn das manchmal für ein gewisses Aufhorchen sorgt - nicht immer geht das mit musikalischer Qualität einher. Heute stellt Karsten Mützelfeldt einige instrumentale Paarungen vor, die vielleicht nicht den allerhöchsten Seltenheitswert haben, aber dennoch das Prädikat "besonders“ verdienen. Mit Musik u.a. von Steve Gadd, Michel Petrucciani, Sheila Jordan, Steve Swallow u.a. (Sendung vom 25.5.)

hr-Jazzensemble

Das hr-Jazzensemble

Im Sound-Laboratorium vom hr-Jazzensemble werden immer wieder neue Klangfarben entworfen. Nicht das Gängige, nicht das in klanglicher und harmonischer Hinsicht Erwartbare liegt im Kalkül dieses geschichtsträchtigen Experimentierzirkels.