Lesung

Nächste Sendungen

Zum Artikel Lesung ab 1. März : Leopold Tyrmand: Filip

Eine eindrucksvolle, schillernde Hauptfigur und ein außergewöhnlicher Blick auf die Frankfurter Gesellschaft im Kriegsjahr 1943 – nach 60 Jahren kann Leopold Tyrmands autobiografischer Roman „Filip“ endlich das Publikum finden, das er verdient. Samuel Weiss hat die Geschichte für hr2-kultur mit Witz und Leidenschaft gelesen.

Vorschau

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit