Kultursommer in Hessen

5. Juni – 17. August : Kultursommer Nordhessen

Der Kultursommer Nordhessen ist das Festival der Klassik auf Abwegen, der Wald- und Klappstuhlkonzerte und der Sonnenaufgangs-Events. Der Kultursommer präsentiert Rockmusik für Blockflöte, Pop und Jazz für Knabenchor, Volksmusik mit Klassik durch internationale Brass-Ensembles.

21. Juni bis 12. Juli : Kleinkunstbühne Vellmar: Sommer im Park

Nach zweimaliger Terminverschiebung freuen sich viele der bekannten und beliebten Künstler und Künstlerinnen, wie Götz Alsmann, Torsten Sträter, Urban Priol, die Feisten und die "Gustav Peter Wöhler Band" sehr darauf, in diesem Jahr endlich wieder vor echtem Vellmarer Publikum spielen zu können.

22. Juni bis 7. August : Wetzlarer Festspiele: "Licht in mir"

Die 69. Wetzlarer Festspiele widmen sich der Kraft menschlicher Leidenschaften. Triebfeder unseres Handelns und Denkens. Kein kurzfristiger Moment der Begeisterung, sondern eine schöpferische Gewalt, zielführend und beherrschend. Eine Passion – voller Freude und Energie, Liebe und Hass, Lust und Macht.

25. Juni bis 10. September : Internationaler Orgelsommer

Der internationale Orgelsommer in der Kasseler Martinskirche gehört zu den großen Orgelfestivals in Deutschland. In diesem Jahr steht im Kontext der "documenta 15" neuste Orgelmusik auf dem Programm mit über 30 Uraufführungen, einer Klanginstallation und unterschiedlichen Konzertformaten mit den besten internationalen Interpreten.

30. Juni bis 14. August : Burgfestspiele Dreieichenhain

Die Burgfestspiele Dreieichenhain sind ein fester Bestandteil im Programm des Festivalsommers in Südhessen. Jedes Jahr strömen mehrere Zehntausend Besucherinnen und Besucher nach Dreieich, um auf der Burg Hayn ein vielfältiges Kulturangebot zu genießen, das weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist.

Konzerte

Mi 11 Mai
Mi 11 Mai
Konzert

Till Brönner & Band

Till Brönner gilt nicht nur als einer der besten deutschen Jazz-Musiker, sondern auch als künstlerisches Multitalent: Als Trompeter, Sänger, Komponist, Produzent und Fotograf sowie mit seiner einzigartigen Ausstrahlung und seinem unverkennbar coolen Sound fasziniert er sein Publikum auf der ganzen Welt.

Di 24 Mai
Di 24 Mai
Konzert

Transatlantische Klangwelten

Ein Amerikaner in Paris – das war George Gershwin im Frühjahr 1928. Den Komponisten hatte es in die Weltstadt an der Seine, der Heimstätte des Orchestre de Paris, verschlagen. Er wollte Unterricht bei Nadia Boulanger und Maurice Ravel nehmen. Beide lehnten jedoch ab, weil sie befürchteten, Gershwins einzigartigen jazzigen Ton durch einen klassischen Überbau zu ruinieren.

Sa 16 Jul
Sa 16 Jul
Konzert

Schwanensee

Unter Nicholas Milton als Chefdirigent und künstlerischem Leiter hören wir das Göttinger Symphonieorchester, das Musiker aus 24 Nationen umfasst. Großes Können und Miltons mitreißende Interpretationen machen das Orchester zu einem der renommiertesten Klangkörper Deutschlands.

1. Mai bis 13. Juni : Kasseler Jazzfrühling 2022

Der Jazzfrühling bringt ab dem 1. Mai über sechs Wochen im Theaterstübchen, dem Atrium der Hauptstelle Volksbank Kassel Göttingen und dem Opernhaus und Schauspielhaus des Staatstheaters besondere kulturelle Highlights in die Stadt Kassel.

Abgesagte und verschobene Präsentationen

Veranstaltungen

hr2-RadioLiveTheater: Der Hund der Baskervilles
Pierre-Laurent Aimard
Irmgard Keun
Django Bates
Nicci & Vicci und das Karpatenkalb
Bouncing with Bach
hr-Bigband auf Schultour in Hessen
hr-Bigband auf Schultour in Hessen
Till Brönner
hr-Bigband auf Schultour in Hessen
hr-Bigband auf Schultour in Hessen
Peter und der Wolf
Buchrücken - Deutscher Sachbuchpreis 2022
Cembaless
Ray Chen
Portrait Lucy Woodward
Paavo Järvi
Portrait Lucy Woodward
Paavo Järvi
Martin Grubinger
Igor Levit

Kultur in Hessen

Kulturland Hessen : hr2-Kulturpartner

17 wichtige hessische Kulturinstitutionen arbeiten mit hr2-kultur eng zusammen, um Sie frühzeitig über neue Programme, Veranstaltungen und Ausstellungen zu informieren und Sie für besondere Kulturangebote zu begeistern. Gemeinsam sind wir präsent, um das kulturelle Leben in Hessen zu stärken.