Start

Gerechtigkeit - die ARD-Themenwoche

Exklusiv für hr2-kultur-Hörer

Die Welt des Hörspiels

Podcast

zum Artikel Schriftsteller Martin Mosebach über seinen ersten Krimi und den ARD-Radio-Tatort

"Einen Moment nicht aufgepasst", so heißt der neue ARD-Radio-Tatort, in dem dieser Moment der Unaufmerksamkeit schwerwiegende Folgen hat. Ausgedacht hat sich die Geschichte der Schriftsteller Martin Mosebach. Der Büchnerpreisträger konnte bei diesem Hörspiel wieder an seine Erfahrungen als ausgebildeter Jurist anknüpfen. Das Hörspiel ist am Mittwoch, 14.11.2018, um 21:00 Uhr in hr2-kultur zu erleben.

Eiffelturm in Paris
Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Jetzt hören: "Ab nach Paris"

Oh je! Oma ist weg und zwar über Nacht! Nele und ihr kleiner Bruder Felix vermuten, dass ihr Verschwinden etwas mit den Bildern des französischen Malers zu tun hat, der in Paris gerade eine Ausstellung eröffnet hat und den Oma noch aus Zeiten kennt, in denen sie noch nicht den Haushalt für alle geschmissen hat, sondern als junge Frau inmitten der studentischen Unruhen 1968 in Paris lebte.

Babylon Berlin – Die Weimarer Republik zwischen rechts und links

Kultur in Hessen

Demnächst in hr2-kultur

zum Artikel auf hr.de Neue Hörspielserie über die Brüder Grimm : Märchen und Verbrechen. Kriminalakte 01–05

Literatur

Der Tag - Ein Thema, viele Perspektiven, mo-fr 18:04 Uhr

Doppelkopf

Podcast-, CD- und Buchtipps

Musik

Themen zum Hören und Stöbern

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit