Start

Zum Artikel Literaturland Hessen - Raus aufs Land : Freienseen: Ein Dorf erzählt

In den Hügeln des Vogelsbergs versteckt sich ein kleines "gallisches Dorf": In Freienseen hat man noch Träume. Hier fahren noch Trecker und blöken die Schafe, es gibt eine Dorfschule und seit einiger Zeit wieder einen Laden: "Wo man geboren ist, soll man auch gut sterben können", davon ist Ulf Häbel, der ehemalige Dorfpfarrer, überzeugt. hr2-kultur begibt sich "Raus aufs Land".

Zum Artikel Lesung ab 18. November : Susanne Gregor: Das letzte rote Jahr

30 Jahre Mauerfall: Von der Zeit, als für viele Menschen alles anders wurde, erzählen viele deutsch-deutsche Grenzgeschichten. Susanne Gregor wirft einen Blick weit hinter den Eisernen Vorhang, in die damalige Tschechoslowakei. Sie schildert "Das letzte rote Jahr" aus der Sicht einer 14-Jährigen. Gergana Muskalla liest die Geschichte voll sprühender Lebendigkeit.

Zum Hören

Service

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit