hr2-Moderator Bastian Korff

Mein kulinarischer Tipp: Simply the best

Ich wohne in Offenbach und habe damit das große Glück, kulinarisch alle möglichen Kulturen genießen zu können. Und egal ob indisch, afrikanisch oder italienisch – ich habe gelernt, dass die simplen Dinge oft die besten sind. Wie diese Tomatensauce (deren Rezept sich nach wenig anhört, auf der Gabel oder dem Löffel aber genau das Gegenteil liefert):

Das Rezept:

2 Dosen gehackte Tomaten (hier auf Qualität achten) mit einer geschälten und halbierten Zwiebel in einen Topf geben, 75-100g Butter dazu, etwas Salz – dann 40-60 Minuten einköcheln lassen. Das Ergebnis ist zum Niederknien.

Mein musikalischer Tipp: Lubomyr Melnyk

Lubomyr Melnik

Ich bin immer wieder aufs Neue begeistert von Lubomyr Melnyk. Er ist Komponist und vor allem Pianist – er gilt auch als einer der schnellsten Pianisten der Welt (mit 19.5 Noten pro Sekunde). Seine Art zu spielen vergleicht er selbst mit Kung-Fu und seinen Musik-Stil nennt er "Continuous Music". Ganz oft hat man das Gefühl, mehr als ein Klavier zu hören, je nachdem in welcher Geschwindigkeit er spielt und wie er die Pedale nutzt.

Mein Lieblings-Album von ihm – perfekt zum Ein- und Abtauchen – ist "The Lund / St. Petri Symphony" aus dem Jahr 1980. Leider muss man zwischendurch die Schallplatte umdrehen, sonst könnte man durchträumen.

 Mein literarischer Tipp: Julio Cortázar und Carol Dunlop

Auf den ersten Blick scheint es sehr schräg: ein Paar fährt auf der Autobahn und macht es sich zur Aufgabe, alle Rastplätze anzufahren und auf jedem zweiten zu übernachten.

Weitere Informationen

"Die Autonauten auf der Kosmobahn"

Von Julio Cortázar und Carol Dunlop
Bibliothek Suhrkamp
Leider nur noch antiquarisch erhältlich

Ende der weiteren Informationen

Julio Cortázar und seine Frau Carol Dunlop haben genau dies getan – sie sind mit ihrem VW-Bus die Autobahn Paris-Marseille lang gefahren und haben dabei Logbuch geführt. Heraus gekommen ist "Die Autonauten auf der Kosmobahn". Ein wunderschönes Buch über alltägliche Begegnungen und flüchtige Momente, intensive Gespräche und interessante Einblicke. Berührend und witzig, schräg und abenteuerlich – einfach ein tolles Buch.  

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit