Meinolf Bunsmann

Welche Musik hören Sie in der Badewanne?

Gar keine. Mein Bad verfügt leider nur über eine Dusche. Weder singe ich beim täglichen Brausebad, noch höre ich Musik. Allerhöchstens die Wassermusik, die beim Duschen entsteht.

Klavier

Wenn ich allerdings "richtige" Musik höre, dann am liebsten live in einem Konzert. Aber ich habe auch schon mit meinem kleinen, alten Radiowecker beglückende Musikmomente erlebt. Musik selbst zu machen, finde ich auch sehr anregend. Wenn ich es schaffe, versuche ich, täglich Klavier zu spielen. Zur Freude meiner Nachbarn? Wer weiß …

Welche/n Komponistin/Komponisten würden Sie gerne treffen?

Zunächst mal ganz viele. Um ihnen zu danken für die Musik, die sie komponiert haben. Interessant fände ich auch, den Gesprächen im Komponist*innenhimmel zu lauschen. Und dort die Musik zu hören, die auf Erden leider nicht mehr verwirklicht werden konnte.

Warum moderieren Sie gern?

"Ohne Musik wär‘ alles nichts", soll Wolfgang Amadeus Mozart gesagt haben. Recht hat er! Am Moderieren mag ich, dass ich meine Leidenschaft für Musik mit vielen Menschen teilen kann und mich täglich mit interessanten und schönen Dingen beschäftigen darf. Welch ein Luxus!

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit