Woher stammte der Sprengstoff für den Anschlag? Gab es in Deutschland Überreste einer staatlichen Untergrundarmee, die die rechte Szene mit Waffen versorgt hat? Der letzte Teil des True Crime-Podcasts zum Terroranschlag in München 1980. Im Interview Werner Dietrich. (Audio verfügbar bis 14.08.2026) Noch mehr Hörspiel, Hörbucher und Klangkunst finden Sie im Podcast-Pool des Hessischen Rundfunks: https://www.hr2.de/podcasts/hoerspiel/index.html

Autor: Arne Köhler

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © hr