Podium mit Menschen

Wie geht Flipbook? Der Georg Büchner Buchladen ludt den Verlag preface book ein. Die Arbeit des Fotobuchverlags mit der EDITION DARMSTADT und der EDITION HESSEN stellte der Verleger Gerd Ohlhauser zusammen mit dem Fotografen Christoph Rau vor.

Christoph Rau hat die Mehrzahl der Buchprojekte mit seinen Fotografien bebildert und bringt "Katja Behrens – Ein Blick ins Autorenleben" sowie "Dem Süden am nächsten – Eberstadt" mit. Und mit der Neuerscheinung "Die Mathildenhöhe" hat Gerd Ohlhauser eine aktuelle Publikation über die Darmstädter Welterbestätte dabei. Als Gastgeber ist Reinhard Neumann vom Georg Büchner Buchladen dabei. hr2-Moderator Ulrich Sonnenschein führte das Gespräch.

Sie hören einen Mitschnitt der Veranstaltung am 10. Oktober 2021 im Kulturzentrum Bessunger Knabenschule Darmstadt.

Der engagierte Georg Büchner Buchladen war einer der Gastgeber unserer Veranstaltungsreihe, die in die hessische Verlagslandschaft einführt. Insgesamt sechs hr2-Partnerbuchhandlungen luden sechs hessische Verlage unterschiedlicher Genres ein, die ihnen besonders am Herzen lagen. Nach dem Bilderbuch in Friedberg, Musikliteratur in Wolfhagen, dem politischen Sachbuch in Dieburg und grafic novels in Fulda ist nun das Flipbook Thema in unserer Sendung. Danach gibt es zum Abschluss Kunst und Lyrik in Groß-Gerau.

Die Veranstaltungsreihe der hr2-Partnerbuchhandlungen fand in Kooperation mit dem Börsenverein des deutschen Buchhandels - Landesverband Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland e.V. und dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst statt.

Sendung: hr2-kultur, "Literaturland Hessen", 27.03.2022, 12:04 Uhr;
Wiederholung am 02.04.2022, 18:04 Uhr.