Podcast Selma Jahic – NEVER FORGET SREBRENICA

FREIHEIT DELUXE mit Jagoda Marinić

Mit 7 Jahren musste Selma Jahic den Krieg in Bosnien, den Genozid u.a. in Srebrenica miterleben. Bei FREIHEIT DELUXE erzählt sie von ihren Erinnerungen. 26 Jahre ist es her und die Überlebenden ringen nicht nur mit der Trauer und der Verarbeitung ihrer Erlebnisse, sondern auch mit Menschen, die genau diese Erlebnisse noch dazu in Zweifel ziehen. Wie zum Beispiel Literaturnobelpreisträger Peter Handke, der erst Anfang Mai mehrere Ehrungen serbisch-bosnischer Politiker entgegennahm, die in direktem Zusammenhang mit seinen Aussagen zum Krieg in Bosnien stehen dürften. Noch dazu hängen seit wenigen Tagen Warnschilder vor muslimischen Institutionen in Österreich, die sie an die Konflikte auf dem Balkan erinnern. Hier findet ihr das Transkript der Folge zum Nachlesen: https://download.hr2.de/podcasts/freiheit_deluxe/freiheit_deluxe_folge_4_selma_jahic-100.pdf Mehr Infos zu Srebrenica https://galerija110795.ba/de/ https://www.srebrenicamemorial.org/en Srebrenica bei den Kollegen vom Ballaballa-Balkan: https://ballaballa-balkan.de/episode/srebrenica-oder-how-to-get-away-with-genocide Der erwähnte Artikel von Michael Martens: https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/debatte-um-handke-reise-die-geschichte-einer-ueberrumpelung-17353240.html FREIHEIT DELUXE mit Jagoda Marinic ist eine Produktion des Hessischen Rundfunks und des Börsenvereins des deutschen Buchhandels.