Als Straßenmädchen verkleidet, gewinnen Jenny und Marie auf dem Markt mit gekonnten Tricks das Vertrauen der ansässigen Mädchen. So erfahren sie, von einem gewissen Soldatenkönig und seinen Untertanen, die den Mädchen manchmal Anstellungen vermitteln. Schon bald lernen sie einen von ihnen kennen und geraten in eine hinterhältige Falle. Doch Marie gelingt es zu fliehen. Mit vereinten Kräften können die Aufklärer die Mädchen befreien und die Mordserie endgültig aufklären. Doch kaum ist dieser vertrackte Fall gelöst, kehrt Dr. Reil mit beunruhigenden Neuigkeiten aus Berlin von einer verdeckten Ermittlung zurück… Das altbewährte Ermittlerteam von Jacob & Wilhelm Grimm und Jenny von Droste zu Hülshoff bekommt Verstärkung durch die patente Marie Hassenpflug und Dr. Johann Christian Reil. Was es mit dem Verbleib von Eugène François Vidocq auf sich hat, und wie sich der illustre Franzose Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan in die Gruppe einfügt, erfahren Sie in der neuen Staffel, in der Udo Schenk die Rolle des Märchenerzählers übernimmt. Mit: Wanja Mues, Jona Mues, Michael Rotschopf, Laura Maire, Lou Strenger, Matthias Bundschuh, Wolfram Koch, Sascha Nathan, Dustin Semmelrogge, Daniel Rothaug, Oskar Mues, Viola Pobitschka, Christoph Pütthoff, Jakob Diehl, Nicole Staudinger, Bettina Engelhardt, Sascha Icks, Ole Lagerpusch, Walter Renneisen, Cornelia Niemann, Marie Bretschneider, Meike Droste, Lisa Edith Freiberger, Antonia Jungwirth, Alicia Bischoff, Marlene-Sophie Hagen, Steffen Happel, Jean Paul Baeck, Maria Wördemann, Larissa Voulgarelis, Klara Wördemann, Nora Solcher, Lisa Habicht, Stefan Wilkening, Woody Mues und Carsten Strauch Buch und Regie: Viviane Koppelmann Komposition: Peter Harrsch Produktion ARD-Audiothek Original: hr mit SWR/RBB/RB 2023/2024 Bildrechte: © Adobe Stock Weitere spannende Hörspiele findet ihr hier, hört gern rein in:„12 Nächte“: https://www.ardaudiothek.de/episode/wdr-hoerspiel/12-naechte-1-12-ein-mystisches-geschenk-oder-mystery-serie/wdr/12889525/

Autor: Viviane Koppelmann

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © hr, Adobe Stock