Als Librettist von Richard Strauss-Opern ist Hugo von Hofmannsthal ohnehin ein Mann der Musik. Aber auch andere Komponisten erkennen das Musikalische in den Werken des Dichters und Dramatikers, der vor 150 Jahren geboren wurde. Arnold Schönberg und Egon Wellesz vertonen seine Gedichte, Alexander von Zemlinsky macht aus Hofmannsthals Stoffen ein Ballett. Und eine der ersten Bühnenmusiken zu seinem bekanntesten Schauspiel "Jedermann" schreibt kein Geringerer als Jean Sibelius.

Autor: Niels Kaiser

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © Imago / Leemage