Podcast Von Kettenhemd bis Badeanstalt – Wie die alten Römer lebten

Podcast hr2 Wunderwigwam


Asinus träumt von einer Reise in die Hauptstadt des römischen Reichs. Da darf er aber nicht einfach so hin. Denn er ist kein Römer, sondern arbeitet als römischer Hilfssoldat. Sein schweres Kettenhemd kann er zwar nicht leiden, versucht aber alles genauso zu machen, wie seine Kollegen und Vorbilder im Römerkastell Saalburg. Warum sie auf der Toilette nie alleine sind, wie sie sich kleiden und waschen und aus welchen Zutaten ihre seltsam riechende Lieblingssoße besteht, erzählt die Archäologin Anna Langgartner.

Mehr zum Podcast (alle Folgen und Material) gibt es hier (externer Link zur Wunderwigwam-Seite).