Gerade erst ist Viviane Chassot mit einem Opus Klassik für ihr Bach-Album ausgezeichnet worden, jetzt zeigt sich ihr Akkordeon von der eher volkstümlichen Seite, mit Stücken aus Klassik und Folk, die sich auf einmal so nahe sind… Das Akkordeon als große Klammer, als hätten die Werke schon immer zusammengehört. Die Schweizerin zieht dabei alle Register ihres Instruments und öffnet neue Dimensionen,

Autor: Adelheid Kleine

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © Prospero | LC 91909, Best.Nr. PROSP0067