0:00 / 00:03:48

Sophie Dervaux ist eine Ausnahmemusikerin. Die ARD-Preisträgerin ist als Solistin gefragt und steht als Solofagottistin an der Spitze einer langgepflegten Männerdomäne bei den Wiener Philharmonikern. Mit ihren Aufnahmen stellt sie außerdem das Fagott immer wieder vors Orchester. Diesmal mit selten gespielten Werke von Johann Christian Bach und Michael Haydn. Unbedingt hörenswert!

Autor: Susanne Pütz

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © Label: Berlin, DDD, 2021 | Bestellnummer: 11029320