Podcast Jüdische Welt

Themen der Sendung

"Wir können uns das nicht leisten, auseinanderzubrechen!"
Die liberale Rabbinerin Elisa Klapheck ist neue Vorsitzende der Allgemeinen Rabbinerkonferenz
Von Carsten Dippel

Israel auf dem Weg in den Gottesstaat?
Beobachtungen in einem religiös gespaltenen Land
Von Christian Limpert

Neuer Eklat?
Der umstrittene Gemeindeleiter Gideon Joffe stellt sich in der Jüdischen Gemeinde Berlin zur Wiederwahl. Seine Gegner sind empört

Von Carsten Dippel

Nachrichten aus der Jüdischen Welt
(zusammengestellt von Carina Dobra)

Monatliche Ansprache von Daniel Neumann,
Direktor des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden in Hessen,
Thema: Gott mit Genderstern?

Der Genderstern bewegt seit einiger Zeit die Gemüter. Und mit ihm die Diskussion um biologisches und soziales Geschlecht. Dabei machen die Vorkämpfer auch vor G“tt nicht halt und würden ihm nur zu gerne einen Genderstern verpassen. Damit würde G“tt nicht mehr männlich verstanden, also nicht mehr als ER, sondern anders. Aber wie eigentlich? Und ergibt es wirklich Sinn, dem Ewigen einen Genderstern zu verpassen?