Gut informiert mit dem aktuellen Kulturgespräch und entspannter Musik durch den Nachmittag. Gespräch mit "Waldwanderer" Gerald Klamer

Waldbegeisterter

Audiobeitrag

Audio

Gerald Klamer über den Wald und die Lust des Wanderns

Ende des Audiobeitrags

Gerald Klamer war bis 2021 25 Jahre lang Förster in Hessen und ist dann 6000 Kilometer durch Deutschland gewandert, um auf die Situation des Waldes aufmerksam zu machen. Zu dem Projekt gibt es einen Vortrag und ein Buch, das am 28. Juli erschienen ist. Auch weiterhin möchte er seine großen Leidenschaften Natur und Wandern in Projekten zusammenbringen. Zurzeit ist er unterwegs in den Urwäldern der Karpaten. Durch Georgien und Aserbaidschan wandert er gerade, ungefähr 1800 Kilometer bis Ende Oktober. Der Kaukasus erreicht mit dem Elbrus auf 5642 Metern seine größte Höhe und ist ein Gebirge mit größtenteils noch sehr urwüchsigen Wäldern. Wir sprechen mit Gerald Klamer über den Wald, seine Bedrohung und die Lust des Wanderns. Ab 17:15 Uhr in hr2-kultur.

Hier finden Sie die detaillierte Titelliste 14 Tage lang nach der Sendung.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 03.08.2022, 15:00 - 18:00 Uhr.