Konzert Facettenreiches Wechselspiel

Beatrice Rana
Frankfurt am Main
Alte Oper
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

Seit der Gründung der legendären "Academy of St Martin in the Fields" durch Sir Neville Marriner verging fast kein Jahr, in dem das Londoner Auslese-Ensemble nicht in Frankfurt zu Gast war. Außergewöhnlich in dieser Saison aber ist, dass die Academy erstmals nach dem Tod ihres Gründervaters wieder mit einem Dirigenten auf Tournee geht: Adam Fischer.

Mit Adam Fischer steht ein ausgewiesener Experte für die Wiener Klassik am Pult, der ein hervorragendes Händchen für die Interpretation von Mozart-Werken hat. Aber es wäre keine echtes "Academy-Programm", wenn nicht auch noch eine spannende Solistin dazukommen würde, die mit dem ganzen Elan ihrer noch jungen Karriere gleich zwei Klavierkonzerte beisteuert: Denn auch Beatrice Rana ist keine Unbekannte mehr für das Frankfurter Publikum!

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy: Ouvertüre zu "Ein Sommernachtstraum" op. 21
Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 20 d-Moll KV 466
Felix Mendelssohn Bartholdy: Klavierkonzert Nr. 1 g-Moll op. 25
Wolfgang Amadeus Mozart: Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551 "Jupiter-Sinfonie"

Foto: Beatrice Rana

Susanna Mälkki
Frida Gold
Wu Wei
Frida Gold
Pianist Sebastian Scobel und Saxophonist Denis Gäbel
Pianist Sebastian Scobel und Saxophonist Denis Gäbel
Jan Lisiecki
Latin Palace Changó
Der heilige Berg
Stargeiger Daniel Hope
Hilary Hahn
cresc Fadenspiele
Gregor Praml und Jim McNeely
Alexander Malofeev