0:00 / 00:10:13
Zur Sendung hr2 Jüdische Welt

Der Antisemitismus ist auf dem Vormarsch. Und der muslimische Judenhass ganz besonders. Vor allem nach dem 07. Oktober 2023. Dabei ist das Phänomen nicht neu. Und doch besteht oft eine gewisse Hemmung, das Thema aufzugreifen. Denn wer will schon rechten Demagogen in die Hände spielen? Wird das Problem allerdings totgeschwiegen, dann breitet es sich immer weiter aus. Und das gilt es um jeden Preis zu verhindern.

Autor: Daniel Neumann

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © shutterstock Stanislaw-Novoselov