Wer sind die bekanntesten hessischen Komponisten? Felix Mendelssohn und Percy Grainger, Gustav Mahler und John Dowland - sie alle lebten und komponierten irgendwann einmal in Hessen. Manche schrieben sogar Musik mit direktem Hessenbezug: Kurt Hessenberg in seiner Kantate über den Frankfurter Struwwelpeter oder Paul Hindemith in seiner Main-Sonate. Und dann sind da noch Humanisten, Philosophen und Literatinnen wie Adam von Fulda, Theodor W. Adorno oder Bettina von Arnim. Auch sie zählen zu den Komponierenden aus Hessen. (Wdh. vom 06.05.2018)

Autor: Niels Kaiser

Quelle: © Hessischer Rundfunk

Bild © Imago / piemags