Audio

Das hr2-Hörrätsel: Udo Samel liest... aber wen?

Udo Samel

Sie lesen gern? Kennen Sie sich ein bisschen mit Literatur aus? Dann machen Sie mit, bei unserem wöchentlichen Rätsel! Zu gewinnen gibt es stets Hörbücher des gesuchten Autors/der gesuchten Autorin. Viel Spaß, los geht's!

Heute wird einer der bedeutendsten italienischen Schriftsteller der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts gesucht. Viele seiner Werke gehören heute noch zum italienischen Volksgut, an den Schulen sind einige davon Pflichtlektüre. Er wird 1923 in Kuba geboren, wächst jedoch ab seinem zweiten Lebensjahr in Sanremo, Italien, in einem aufgeklärten Elternhaus auf. Dieses ist stark vom Geist der naturwissenschaftlichen Forschung, der Vater Agrarwissenschaftler und die Mutter Botanikerin, geprägt. Ganz im Gegensatz zu seinem katholischen und faschistischen Umfeld. Als sehr junger Mann noch ein Anhänger der Faschisten, entwickelt er sich ab 1943 zum überzeugten Widerstandskämpfer. Nach dem Krieg studiert er Literaturwissenschaften, schreibt erste Artikel, Erzählungen und Romane und arbeitetet als Kulturredakteur für verschiedene Tageszeitungen. Er beginnt seine Kariere als bedeutender Literaturtheoretiker bis weit über die Landesgrenzen hinaus. 1985 erleidet er einen Gehirnschlag, fällt ins Koma und stirbt zwei Wochen später.

Weitere Informationen

Auflösung vom 17., 18. und 19. Mai

In unserem letzten Hörrätsel fragten wir Sie nach Håkan Nesser. Sie hörten einen Auszug aus "Die Lebenden und Toten von Winsford", gelesen von Eva Mattes. Der Roman ist als ungekürzte Lesung beim Hörverlag erschienen. Wie immer haben wir drei Hörbuchexemplare verlost, die sich auf dem Weg zu den Gewinnerinnen und Gewinnern befinden.

Ende der weiteren Informationen

Wie heißt dieser wichtige Vertreter der italienischen Gegenwartsliteratur?

Formular

Wenn Sie wissen, wer gemeint ist, schicken Sie uns eine eMail!

Für die Versendung der Gewinne benötigen wir Ihre Adresse.
Wen suchen wir?
Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und verstanden.

* Pflichtfeld

Ende des Formulars

Einsendeschluss ist jeweils dienstags nach den Sendungen um 23:59 Uhr.

Sendungen: hr2-kultur, "Hörbuchzeit", 24.05.24, 15:04 Uhr, und 25.05.2024, 12:04 Uhr und "Am Sonntagmorgen", 26.05.2024, 9:04 Uhr.