Wie geht Top-Management mit Familie? Wie hat Janina Kugel Rassismus erlebt? Erlebt sie ihn noch heute? Das und mehr erzählt sie Marco Schreyl im Gespräch im ARD Radiofestival.

Janina Kugel ist Anfang 50 und gehörte zum Top-Management in Deutschland. Viele Jahre hat sie für Siemens gearbeitet. Als Personalchefin war sie dort für knapp 400.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit zuständig. Um die Welt reisen, Gespräche führen, Menschen einstellen, Standorte schließen, das waren ihre Aufgaben. Besonders aufgefallen ist Janina Kugel, weil sie als einzige schwarze Frau und Mutter zweier Kinder im Vorstand eines deutschen Unternehmens gearbeitet hat.

Das Gespräch finden Sie auch als Podcast in der ARD Audiothek.

Weitere Informationen

Mehr vom ARD Radiofestival 2022

Alle Sendungen des ARD Radiofestivals 2022 und Inhalte zum online Hören finden Sie auf ardradiofestival.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Das Gespräch", 09.09.2022, 22:30 Uhr.