Lebendige Tradition aus Galicien: Mit Hirtendudelsack und Kastagnetten, mit alten Liedern, Tänzen und Trachten – das ist die Band Ailá aus Santiago de Compostela, mit der die Hörbar zu einem neuen Jahr "Musik grenzenlos" einlädt.

Aber Ailá sind mehr als einfach nur eine Band: Die Vier sind Teil einer neuen galicischen Bewegung, der "Tradis", und sie wollen mit Ehrfurcht und Leidenschaft die überlieferten Traditionen ihrer Kulturregion zu neuem Leben erwecken. ¡Fenomenal!

Außerdem mit dabei: Yvonne Mwale, Sting, German Brass, der Komponist Sven Helbig, die Fanfare Ciocarlia oder auch Chansonneuse Marianne Dissard u.v.m.

Audiobeitrag

Podcast

Ailá – aktuelles Album "Sansolimón" & mehr Musik grenzenlos

Ailá: Sansolimón
Ende des Audiobeitrags
Download

Download

Playlist Hörbar 2.1.24 | Ailá – aktuelles Album "Sansolimón" & mehr Musik grenzenlos

Ende des Downloads

Am Mikrofon: Adelheid Kleine

Die "Hörbar"-Sendungen der vergangenen Wochen können Sie hier nachhören.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 02.01.2024, 19:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen