Thomas Bernhards berühmter "Theatermacher" erstmals als Hörspiel.

Weitere Informationen

Download oder online hören

bis 6. November 2023 auf hr2.de und in der ARD-Audiothek

Ende der weiteren Informationen

Das tragikomische Theaterstück über die Tyrannei eines Kunstbesessenen handelt vom Staatsschauspieler Bruscon, der mit seiner Familie im Gasthaus des Provinzdorfs Utzbach seine Menschheitskomödie »Das Rad der Geschichte« aufführen will.

Durch die Reduktion der handelnden Figuren und insbesondere durch die Rollenidentität von Wirt und Frau Bruscon öffnet Regisseur Leonhard Koppelmann in seiner Bearbeitung den Raum für weitere Assoziationen: Wer weiß, vielleicht verwirklicht der Staatsschauspieler Bruscon sein Welttheater nur mehr in den eigenen vier Wänden?

Mit Peter Simonischek, Brigitte Karner und Kaspar Simonischek.

Musik: Peter Kaizar
Regie: Leonhard Koppelmann
ORF 2022 | 80 Min.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörspiel", 06.11.2022, 22:00 Uhr.

Ende der weiteren Informationen