Ob Anton Bruckner oder sogar Claude Debussy: Für viele Komponisten an der Wende zum 20. Jahrhundert ist Richard Wagner ein großes Vorbild. Das hört man auch in ihrer Musik.

Auf der anderen Seite stehen Komponisten wie Weill oder Satie, die sich an Wagner reiben. Bei ihrem Versuch, alles ganz anders zu machen, sind auch sie von Wagner getrieben.

Sendung: hr2-kultur, "Kaisers Klänge", 12.02.2023, 13:04 Uhr