Sendung

zur Sendung The Artist's Corner | Herakles von Euripides Ein Hörspiel im Homeoffice vom Staatstheater Kassel

Die Theater des Landes kämpfen tapfer und Not macht erfinderisch: Um Produktionen aufgrund des Lockdowns nicht ausfallen zu lassen, hat das Staatstheater Kassel neue Formate für geplante Stücke entwickelt. Den Beginn macht "Herakles" nach der antiken Tragödie von Euripides. Das Produktionsteam um Regisseurin Johanna Wehner hat im Homeoffice den antiken Stoff "Herakles" als knapp einstündiges Hörspiel erstellt.

Sendung

zur Sendung The Artist's Corner Premiere | Die dunkle Seite des Mundes Text, Musik und Realisation von Albrecht Kunze

"Alles beginnt mit einer Störung. Beginnt damit, dass von einem auf den nächsten Moment, und: ohne dass diese Momente etwas trennt, meine Stimme aus meinem Kopf verschwindet. Mit einem Mal verschwindet und nicht mehr da ist, als hätte sie nie dort existiert. Als wäre sie nie, durch die in Schwingungen versetzte Luft transportiert, von meinem Kehlkopf aus in meine Ohren gelangt, und von dort tief in mich hinein. Mit einem Mal bin ich allein – bin ich nicht mehr zwischen mir und mich, nicht mehr meine Stimme und ich, sondern bin mit mir allein, und: frage in mich hinein – kann ich ich ohne meine Stimme sein?" [Albrecht Kunze]

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit