Casals-Forum der Kronberg Academy (Simulation)

Die Kronberg Academy gilt als eine der wichtigsten Begegnungs-, Inspirations- und Ausbildungsstätten für junge Geiger, Bratschisten, Cellisten und inzwischen auch für junge Pianisten: Sie bringt sie mit den großen Künstlern und Künstlerinnen unserer Zeit zusammen.

Studierende in der Kronberg Academy

Klassische Musik ist ein Kulturgut von unvergleichlicher Kraft und Wirkung. Die Kronberg Academy Stiftung hat sich der Aufgabe verpflichtet, sie für zukünftige Generationen authentisch zu erhalten und lebendig weiterzuentwickeln. Mitten in Europa bewirkt die Kronberg Academy auf diese Weise eine außerordentliche gegenseitige Inspiration. In Studiengängen arbeiten Studierende das ganze Jahr über intensiv mit jenen zusammen, die es bereits auf die wichtigen Podien geschafft haben und sich durch Meisterschaft auszeichnen.

Studierende in der Kronberg Academy

In der Musikwelt gilt die Kronberg Academy nicht nur als "Talentschmiede", sondern als animierende Begegnungsstätte, als "Oase in der Musikwelt" und "Werkraum der Musik", in dem Künstlerinnen und Künstler verschiedener Generationen miteinander musikalische Dialoge führen und auch Experimente wagen können.

Studierende in der Kronberg Academy

Regelmäßig bieten Konzertveranstaltungen der Kronberg Academy den Nachwuchskünstlern eine gemeinsame Bühne mit ihren berühmten Vorbildern. Auch öffentliche Meisterkurse und Proben mit Residenzorchestern wie dem Chamber Orchestra of Europe sind Gelegenheiten, als Zuhörer in die besondere Atmosphäre des musikalischen Miteinanders einzutauchen. So fördert die Kronberg Academy junge Talente mit dem Ziel, dass sie zu Künstlerinnen und Künstlern reifen, die sich ihrer Verantwortung für die Musik, aber auch für die Gesellschaft bewusst sind.

Mehrmals im Jahr geht die Kronberg Academy auf Tournee: Auf Einladung großer Konzerthäuser weltweit treten die jungen Musikerinnen und Musiker gemeinsam auf, und wirken als Botschafter der Kronberg Academy.

Weitere Informationen

Kronberg Academy Stiftung

Beethovenplatz 1
61476 Kronberg
Telefon 06173 - 78 33 78
https://www.kronbergacademy.de/

Ende der weiteren Informationen
Blick in das Casals-Forum (Simulation)

Mit dem Kronberg Festival vom 24. September bis 3. Oktober 2022 eröffnet die Kronberg Academy ihr neues "Casals Forum" in Kronberg, ein Konzertsaal mit 550 Plätzen und einem angegliederten Studienzentrum. "Brillanz und Wärme, von den leisesten Tönen bis hin zu ganz großem Klang, alles ist möglich, der Saal spielt mit" – das war die Reaktion der Musikerinnen und Musiker nach der ersten Akustik-Probe im Mai. Der von dem Berliner Architekten Volker Staab zusammen mit dem renommierten Akustiker Martijn Vercammen entworfene Saal verspricht: Man hat das Gefühl mitten in einem Instrument, mitten in der Musik zu sein.

Casals-Forum der Kronberg Academy (Simulation)