Geboren in Frankreich, aber im Teenager-Alter in ihrer anderen Heimat Portugal aufgewachsen, präsentiert die Sängerin und Flötistin Viviane ihr neues Album. Nach einer Hommage an Chansonlegende Edith Piaf besinnt sie sich mit "Quando tiveres tempo" wieder auf ihre musikalischen Wurzeln im Fado.

Das und vieles mehr an der Hörbar in hr2-kultur.

Audiobeitrag

Podcast

Viviane – eine Stimme Portugals & mehr Musik grenzenlos

Ende des Audiobeitrags
Download

Download

Playlist Hörbar 15.9.22 | Viviane – eine Stimme Portugals & mehr Musik grenzenlos

Ende des Downloads

Die "Hörbar"-Sendungen der vergangen Woche können Sie hier nachhören.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 15.09.2022, 19:00 Uhr.

Ende der weiteren Informationen