Am Internationalen Frauentag geben sich "Kaisers Klänge" ganz in Frauenhand. Warum auch nicht? Die Musik, die Tonkunst oder die Sinfonie sind schließlich alle weiblich.

In einem Frauen-Power-Kaiserklang halten sich die Männer dezent im Hintergrund: als Begleitband von Popdiven, als zweite Stimme im Duett, als Orchester hinter der großen Solistin. Und wenn der Tenor doch einmal eine Heldenarie schmettern darf, dann natürlich nur eine aus Frauenhand.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, Kaisers Klänge, 8. März 2020, 17:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit