Witze über Adolf Hitler sind schon am Tag der so genannten "Machtergreifung" vor 90 Jahren gang und gäbe, nur eben bald nicht mehr erlaubt. Dichter und Musiker überschütten den selbst ernannten "Führer" mit spöttischen Versen und Tönen. Während des Krieges lassen die Satiren nicht nach, sie werden nur bitterer.

Audiobeitrag

Podcast

"Aber ausgerechnet den …" - Musikalische Führerparodien von 1930 bis 1945

Ende des Audiobeitrags

Auf der ganzen Welt formiert sich eine musikalische Anti-Hitler-Front. Selbst in der Karibik singt man Spottlieder auf den "großen Diktator".

Download

Download

Playlist: "Aber ausgerechnet den …" - Musikalische Führerparodien von 1930-1945

Ende des Downloads

Sendung: hr2-kultur, "Kaisers Klänge", 29.01.2023, 13:04 Uhr