Konzert Exklusivität und Spitzenklang

Ray Chen
Frankfurt am Main
Alte Oper
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

In kaum einem Namen schwingt so viel Musik und Glanz mit wie in diesem: La Scala. Seit Jahrhunderten ist das ehrwürdige Theater zentrale Pilgerstätte der Musikwelt. Bis heute hat die Scala nichts von ihrem Nimbus als Tempel der exklusiven Spitzenklänge eingebüßt.

In kaum einem Namen schwingt so viel Musik und Glanz mit wie in diesem: La Scala. Seit Jahrhunderten ist das ehrwürdige Theater zentrale Pilgerstätte der Musikwelt. Bis heute hat die Scala nichts von ihrem Nimbus als Tempel der exklusiven Spitzenklänge eingebüßt.

Seit 2015 ist Riccardo Chailly Musikdirektor im weltberühmten Opernhaus seiner Geburtsstadt Mailand. Gemeinsam mit seinem Orchester der Mailänder Scala kommt er in dieser Saison nach Frankfurt und bringt Mahler mit. Mit dessen Werk ist Chailly eng vertraut. Seine Einspielung von Mahlers 1. Sinfonie adelte das Gramophone Magazine seinerzeit als frischeste und differenzierteste Aufnahme seit Jahren.

Mit geradezu provozierender Frische wartet auch Ray Chen auf. Der australisch taiwanesische Geiger ist ein wahrer Superstar seines Faches: Ein ganz neues, junges Publikum lockt er in die Konzertsäle und mischt auch sonst das Bild des klassischen Musikers ordentlich auf.

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert e-Moll op. 64
Gustav Mahler: Sinfonie Nr. 1 D-Dur "Titan"

Foto: Ray Chen

Porträt David Grottschreiber
Christian Tetzlaff
Maurice Steger
Maurice Steger
Buchcover und Logo des Verlags
Coach'N'Concert
Hanna-Elisabeth Müller
Porträt Pedro Martins
Hanna-Elisabeth Müller
Nina Hoger
Porträt Pedro Martins
Symbolbild Kulturlunch Saison 22/23
 Sachsen, Chemnitz: Zuschauer stehen vor dem Konzert unter dem Motto «#wirsindmehr» auf einer Straße am Parkplatz vor der Johanniskirche und halten ein Transparent mit der Aufschrift "Grundgesetz ist geil". Bei dem Konzert wollten unter anderem Marteria und Casper, Kraftclub und die Toten Hosen auftreten. Die Bands wollen damit ein Zeichen gegen Rassismus, Ausländerfeindlichkeit und Gewalt setzen.
hr2-kultur / ARD-Radionacht-Autorencollage
Wien - Musikverein
hr2-Hörbuchnacht
Julia Hülsmann
Porträt Julia Hülsmann
Lakecia Benjamin
Porträt Marius Neset
Marius Neset mit Saxofon
Schwarzer Mann in weißem Hemd