Start

Antonello Manacorda

Sie können das Audio zur privaten Nutzung hier herunterladen oder im Systemplayer öffnen.
Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found "Das wird ein Blockbuster" - Dirigent Manacorda über "L'Africaine"

Erstaufführung der "L'Africaine" in Frankfurt: Giacomo Meyerbeer beschäftigte sich fast dreißig Jahre lang mit dieser Oper - sie blieb jedoch unvollendet. Der Turiner Antonello Manacorda steht nun am Pult der Frankfurter Oper - ein Ausblick auf die Premiere am Sonntag.

Der Tag

Doppelkopf

Musik

Zum Nachhören

CD- und Buchtipps

zum Artikel Buchtipp | 20.2.2018 : Martin Mosebach: Die 21

Die tragischen Hauptfiguren eines sehr dunklen Kapitels unserer jüngsten Geschichte sind 21 koptische Christen, die der "Islamische Staat" in Libyen ermordet hat. Wanderarbeiter, alle aus dem gleichen Dörfchen in Ägypten, die auf einer Baustelle gearbeitet hatten und von dort entführt worden waren. Im Frühjahr 2017 reiste Martin Mosebach nach Ägypten, besuchte die Familien der Männer. Sein Ziel war es, mehr über das Christentum im Allgemeinen und die Kopten im Besonderen zu erfahren. Und er wollte er den Ermordeten ein Denkmal setzen – was ihm profund gelungen ist.

Kulturnachrichten bei hessenschau.de

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit